EU verschärft Sanktionen gegen Nordkorea

Von Verein Jahrgang 1937 Weiler
Akt.:
Die EU hat ihre Sanktionen gegen Nordkorea nach dem Atomtest Pjöngjangs vom vergangenen Dienstag verschärft. Einen entsprechenden Beschluss teilte der EU-Ministerrat nach Beratungen der Außenminister in Brüssel mit.

Die Sanktionen betreffen neue Personen, die auf die entsprechende Liste für Einreiseverbote und Kontensperren kommen. Auch der Handel und die Devisengeschäfte der EU mit Korea würden weiter stark eingeschränkt.

 

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen