Erstes öffentliches Sommer-Training vom SK Rapid Wien

Trainingsauftakt beim SK Rapid Wien.
Trainingsauftakt beim SK Rapid Wien. - © APA
Der SK Rapid hat am Freitag die Vorbereitung auf die neue Bundesligasaison aufgenommen. Trainer Zoran Barisic versammelte seine Mannschaft auf dem Trainingsfeld beim Happel-Stadion zur ersten öffentlichen Sommer-Einheit.

Die vier Neuzugänge Stefan Nutz, Philipp Huspek, Tomi und Stephan Auer präsentierten sich dabei erstmals den grünweißen Fans.

Nicht dabei waren die in ihre Nationalteams einberufenen Profis Robert Beric, Jan Novota, Philipp Schobesberger und Dominik Wydra. Beric, Novota und Wydra kehren am Donnerstag, ÖFB-Teamspieler Schobesberger nach seiner Reise zum EM-Qualifikationsspiel in Russland erst am 29. Juni aus dem Urlaub zurück.

Das erste Testspiel bestreiten die in der Champions-League-Qualifikation engagierten Rapidler am kommenden Mittwoch beim SC Oberpullendorf (2. Liga Mitte/Burgenland). Ihr Trainingslager schlagen die Hütteldorfer von 4. bis 11. Juli in Bad Zell in Oberösterreich auf.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen