Erste Bank-of-China-Filiale eröffnet am Dienstag in Wien

Eine Filiale der Bank of China eröffnet in Wien
Eine Filiale der Bank of China eröffnet in Wien - © AP
Am Dienstag eröffnet die Bank of China feierlich eine Filiale in Wien. Bei dieser wird es sich – entgegen mancher Hoffnung und manch Medienberichts – allerdings nicht um eine Zentrale für den CEE-Raum handeln.

Viel mehr wird die Geschäftsstelle in Wien eine Tochter der bereits existenten Niederlassung und regionalen Zentrale der Riesenbank in der ungarischen Hauptstadt Budapest. Die Filialgründung war bereits im März vor einem Jahr, bei einem Besuch von Bundespräsident Heinz Fischers in China, besprochen worden. Die Chinesen sehen große Geschäftschancen im Mittel-Osteuropäischen Bereich.

(apa/red)

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen
Werbung