Eröffnung der Wiener Festwochen mit Conchita

Conchita wird die Wiener Festwochen eröffnen
Conchita wird die Wiener Festwochen eröffnen - © AFP
Gemeinsam mit den Wiener Symphonikern wird Österreichs Song-Contest-Gewinnerin Conchita die Wiener Festwochen am 12. Mai am Rathausplatz eröffnen.

Als Conferencieuse und Host wird Conchita gemeinsam mit Künstlern wie Harri Stojka und Ernst Molden auf der Bühne stehen.Angekündigt werden “facettenreiche Duette” und “ungewöhnliche Arrangements der unvergleichlichen Vielfalt, die diese Stadt seit so vielen Jahrhunderten nicht nur musikalisch einzigartig macht”. Auf der Liste der Künstler stehen u.a. die Sängerin und Pianistin Lylit, MoZuluArt, Russkaja, Yasmo & die Klangkantine sowie – gemeinsam mit Molden – Willi Resetarits, Walther Soyka und Hannes Wirth. Die Wiener Festwochen finden heuer erstmals unter der Intendanz von Tomas Zierhofer-Kin statt und dauern bis zum 18. Juni.

(APA/Red.)

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen
Werbung