English Billiards: Sieg für Carl- Walter Steiner (HSEBC) im Timed- Bewerb!

Carl- Walter Steiner, HSEBC
Carl- Walter Steiner, HSEBC - © MilKdoW/HSEBC

Äußerst erfolgreiches Wochenende für die Spieler des Heeres- Snooker und English Billiards Club HSEBC: nach dem Sieg am 14. 1. durch Mag. Werner Rieschl und den Zweiten Platz durch Carl- Walter Steiner holte sich am Sonntag Carl- Walter den Sieg und Werner Rieschl Platz 3!
Während am Samstag jeweils bis zum Erreichen einer bestimmten Punktezahl gespielt wurde, gab es am Sonntag ein Zeitlimit. In einer Wiederauflage des Staatsmeisterschaftsfinales 2011 konnte sich Vizemeister Steiner diesmal gegen Patrick Stegmeier (ABC) durchsetzen. Werner Rieschl drehte im Spiel um Platz 3 groß auf und erzielte innnerhalb von 2 Stunden 601 Punkte, knapp weniger als beide Finalkontrahenten gemeinsam!
Außerdem wurde auch das höchste Break des Turnierwochenendes durch ihn erzielt, mit 67 Punkten.

English Billiards wird weltweit begeistert von vielen Millionen Sportlern gespielt und auch bei uns immer beliebter. Das nächste große internationale Turnier findet von 23. bis 25. März 2012 im KÖÖ5 statt, das EBOS Austrian Open mit Welt-, Europa- und sonstigen Kontinentalmeistern sowie den besten Spielern Österreichs, angeführt vom regierenden Staatsmeister Werner Rieschl!

Nähere und aktuelle Informationen zu English Billiards, Snooker oder dem Club gibt es auf www.hsebc.at oder 0650 863 2345 (Präsident Robert Parik)!

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen