Elizabeth Taylor: SO perfekt gestylt verlässt nur eine echte Film-Diva ein Krankenhaus…!

Elizabeth Taylor: SO perfekt gestylt verlässt nur eine echte Film-Diva ein Krankenhaus…!
Fünf Tage lang musste Hollywood-Star Elizabeth Taylor im Cedars-Sinai Medical Center in L.A. beobachtet werden – der plötzliche Tod ihres guten Freundes Michael Jackson (†) war einfach zu viel für die 77-Jährige. Aber gestern konnte sie endlich wieder aus dem Krankenhaus entlassen werde – und sah (wie gewohnt) wie eine echte Film-Diva aus…

Mit perfektem Make-up und voll behangen mit teurem Schmuck ließ sich Liz Taylor von einem Bekannten in einem Rollstuhl aus der Klinik fahren.
Dann kam standesgemäß die schwarze Luxus-Karosse und brachte sie in ihre Villa in den Hollywood Hills.
Kaum zuhause angekommen, klappte Madame auch gleich ihren Laptop auf, um zu twittern: „Ich bin raus aus dem Krankenhaus, habe Schmerzen, bin aber intakt… aber natürlich trauere ich noch über Michael… das werde ich immer tun.”
Vier Minuten später schreibt sie auch schon den nächsten Eintrag: „Ich habe schon vor meinem Krankenhaus-Aufenthalt gesagt: Ich bin ein Überlebenskämpfer!”

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


Werbung