Einziges deutsches “Bond Girl” stirbt mit 79 Jahren

Akt.:
DAPD
DAPD - © Karin Dor starb am Montagabend im Alter von 79 Jahren.
Die Schauspielerin Karin Dor ist tot. Das deutsche Bond-Girl (“Man lebt nur zweimal”) starb am Montagabend im Alter von 79 Jahren.

Nach einem schweren Sturz im vergangenen Jahr konnte sich die Schauspielerin nicht mehr erholen. Dor wurde im Juli 2016 in Südtirol auf der Straße von einer Mutter mit Kinderwagen umgefahren. Daraufhin stürzte sie mit dem Hinterkopf auf den Bordstein und war 15 Minuten bewusstlos.

Küsste Sean Connery

In ihrer Rolle als Bond-Girl küsste sie Sean Connery und drehte mit Lex Barker und Peter Alexander. Dor war dreimal verheiratet und hinterlässt einen Sohn.

(Red.)

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen