Einstürzende Neubauten live beim donaufestival Krems 2017

Akt.:
Die Einstürzenden Neubauten geben sich in Krems die Ehre.
Die Einstürzenden Neubauten geben sich in Krems die Ehre. - © Mote Sinabel
Für das donaufestival 2017 in Krems sind erste Programmpunkte bereits fixiert worden – und die können sich sehen lassen.

Für den neuen künstlerischen Leiter Thomas Edlinger ist es die erste Ausgabe. Er folgt auf Tomas Zierhofer-Kin, der ab kommendem Jahr die Wiener Festwochen verantwortet. Neue Kuratorin für Performance ist Bettina Kogler.

Mit den Einstürzenden Neubauten haben sich Edlinger und sein Team für das erste Wochenende von 28. April bis 1. Mai auch einen höchst namhaften Act gesichert. Weiters wurden bereits The Body, Ian William Craig, Elysia Crampton, GAS live, Gazelle Twin sowie Moor Mother bestätigt.

Erste Programmpunkte für donaufestival Krems 2017

Das zweite Wochenende (5. und 6. Mai) wartet u.a. mit Actress, Deafheaven, Klara Lewis, This Is Not This Heat und Stian Westerhus auf. Unter den performativen Projekten finden sich Ariel Efraim Ashbel and Friends, Stephan Geene feat. Claudia Basrawi, Justus Köhncke & Ricky Shayne, Vika Kirchenbauer sowie Kris Verdonck / A Two Dogs Company.

Stark preisreduzierte Early-Bird-Wochenendpässe (84 Euro für das erste, 42 Euro für das zweite Wochenende) sind bis Mitte Jänner auf der Webseite des Festivals erhältlich. Das detaillierte Gesamtprogramm inklusive Leitmotiv, neuen Formaten und Spielorten wird Anfang März 2017 präsentiert.

(APA)

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen