Einbruch und Sachbeschädigung in Mistelbach: Polizei ersucht um Hinweise

Wegen Einbruchs fahndet die Polizei nach diesem Mann.
Wegen Einbruchs fahndet die Polizei nach diesem Mann. - © APA-Sujet/LPD NÖ
Die LPD NÖ fahndet nach einem bislang unbekannten Täter, der beim Einbruch in eine Tresorkassa im Bezirk Mistelbach gefilmt wurde. Unabhängig davon wurde ebenfalls im Bezirk Mistelbach ein Garagentor mit dem Schriftzug “Ausländer Raus” beschmiert. Es wird nach Zeugen gesucht.

Am 27. Juni 2016 wurde gegen 19.40 Uhr im Gemeindegebiet von Ladendorf mit einem brecheisenähnlichen Gegenstand eine Tresorkassa aufgebrochen, die sich im Verkaufsraum befand. Es wurden 150 Euro Bargeld entwendet. Anschließend flüchtete der im oberen Bild zu sehende Täter vom Tatort, einem Verkaufscontainer, 100 Meter außerhalb des Ortsgebietes von Ladendorf – Neubau, an der stark frequentierten Landesstraße 6. Hinweise zu diesem Fall werden unter der Telefonnummer 059 133 – 3271 entgegen genommen.

Sachbeschädigung an Garagentor

Das elektrische Garagentor bei einem Geräteschuppen wurde in der Nacht auf 21. August in Enzersdorf bei Staatz mit dem Schriftzug “Ausländer Raus” beschmiert. Der Schriftzug hat eine Höhe von rund 75 Zentimeter. Er wurde in Blockschrift mit einem schwarzen Lackspray angebracht. Hierzu werden Hinweise unter der Telefonnummer 059 133 – 3275 erbeten.

Bild1

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen