Einbruch in Wiener Innenstadt-Wohnung: Silberne Kunstgegenstände gestohlen

Die Einbrecher entwendeten mehrere silberne Kunstgegenstände aus der Wiener Wohung.
Die Einbrecher entwendeten mehrere silberne Kunstgegenstände aus der Wiener Wohung. - © APA/HERBERT PFARRHOFER
Im Herbst wurden aus einer Wohnung in der Wiener Innenstadt verschiedene silberne Kunstgegenstände gestohlen. Dem Besitzer der Wohnung auf der Dominikanerbastei fehlen unter anderem eine Zuckerdose, ein silbernes Kästchen, Besteckteile und mehrere Schalen.

Der Einbruch ereignete sich in den Abendstunden oder nachts am 28. Oktober 2017, sagte Polizeisprecher Paul Eidenberger. Zur Ausforschung des oder der noch unbekannten Täter laufen umfangreiche Ermittlungen. Fotos des Diebesguts wurden auf der Internetseite des Bundeskriminalamts (http://go.apa.at/GAqd7heG) veröffentlicht. Der Wert soll sich auf mehrere zehntausend Euro belaufen.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen