Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Einbruch in Geschäft auf Mariahilfer Straße: Mutmaßlicher Dieb wollte flüchten

Die Polizei nahm den mutmaßlichen Einbrecher fest.
Die Polizei nahm den mutmaßlichen Einbrecher fest. ©APA (Sujet)
Am Dienstag versuchte ein Mann, Handys und Telefonwertkarten aus einem Geschäft in der Mariahilfer Straße zu stehlen.

Am 11. Oktober gegen 03.30 Uhr hielten mehrere Zeugen einen Mann fest, der kurz zuvor die Eingangstüre eines Geschäftslokals in der Mariahilfer Straße in Wien-Rudolfsheim eingeschlagen hatte.

Der mutmaßliche Einbrecher hatte zwei Handys und einige Telefonwertkarten gestohlen und wollte flüchten. Polizisten nahmen den 29-Jährigen fest.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 15. Bezirk
  • Einbruch in Geschäft auf Mariahilfer Straße: Mutmaßlicher Dieb wollte flüchten
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen