Ein Verletzter bei Straßenbahn-Unfall

Akt.:
Symbolfoto &copy Bilderbox
Symbolfoto © Bilderbox
Einen Verletzten forderte Freitag Abend ein Unfall mit einer Straßenbahn der Linie 58 auf der Kennedy-Brücke in Wien-Hietzing – Opfer wurde schwer verletzt.

Ein rund 30-jähriger Mann kam nach Angaben der Feuerwehr aus bisher unbekannten Gründen im Bereich der Kupplung unter den Beiwagen einer Garnitur der Linie 58 und blieb mit offenen Verletzungen am ganzen Körper vor dem ersten Fahrgestell liegen.

Der Mann wurde von Feuerwehr und Rettung geborgen. Das genaue Ausmaß der Verletzungen war vorerst nicht bekannt. Über die gesamte Dauer des Einsatzes wurde der Straßenbahnverkehr auf der Kennedy-Brücke eingestellt, teilte die Feuerwehr in einer Aussendung mit.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen