Ein Rundgang auf der Spirits & Friends Gastromesse

Akt.:
Ein Rundgang auf der Spirits & Friends Messe 2017
Ein Rundgang auf der Spirits & Friends Messe 2017 - © Adrian Almasan
VIENNA.at hat sich auf der Spirits & Friends Gastromesse, die heuer im MGC Messezentrum Premiere feiert, umgesehen.

SSpirits & Friends wartet bei ihrer Österreich-Premiere nicht nur mit namhaften nationalen und internationalen Ausstellern aus der Welt der High-Class-Spirituosen-, Wein-, Bier-, Softdrink- und Gastronomie-Zubehör-Hersteller auf, sondern holt auch hohen Besuch aus Karlsruhe in die österreichische Hauptstadt. Mo Kaba, der es mit seiner im Mai eröffneten Guts ‚n’ Glory Bar in Karlsruhe gerade als „beste neue Bar“ unter die Top 5 bei den Mixology Awards 2017 geschafft hat, wird die Besucher der Messe mit seinen ausgefallenen Cocktail-Kreationen beeindrucken. Die Messe besticht auch mit einer Live-Cooking-Show von Starkoch Bernie Rieder sowie einem Cocktail-Einführungskurs mit Österreichs Szene-Barkeeper Patrick Burger.

Eine bunte Mischung an Food Corners und Trucks, Cocktailseminaren, Live-Cooking-Shows, einer fachbezogenen Masterclass mit Diplomatico Rum, Themen-Pavillons oder der Junior Barkeeper Award runden das vielfältige Messeprogramm ab. In Kooperation mit Bartender’s Ball wird Österreichs bester Junior Barkeeper ab 18 Jahren gesucht und von einem Gremium unter der Leitung von Szene-Barkeeper Patrick Burger bewertet.

VIENNA.at hat sich am Eröffnungstag auf der Spirits & Friends Messe genau umgesehen.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen