Ein Lotto-Jackpot am ersten Adventsonntag

Wer gewinnt am Lotto-Adventsonntag?
Wer gewinnt am Lotto-Adventsonntag? - © APA
Am ersten Adventsonntag wartet ein Lotto-Jackpot auf potenzielle Gewinner. Nachdem bei der Mittwoch-Ziehung niemand auf die Zahlenkombination 4, 9, 10, 18, 28 und 34 (Zusatzzahl: 26) getippt hatte, geht es am Sonntag um rund 1,8 Millionen Euro.

Einen Lotto-Sologewinn hat es bei der jüngsten Ziehung dennoch gegeben: Ein Spielteilnehmer aus dem niederösterreichischen Mostviertel tippte den einzigen Fünfer mit Zusatzzahl der Runde und bekommt dafür mehr als 102.600 Euro.

Lotto-Quoten: Ziehung vom Mittwoch

Beim Joker ging es um einen Doppeljackpot, und der wurde im Alleingang geknackt. Ein Spielteilnehmer, der seine Tipps im Internet über die Spieleplattform win2day.at abgegeben hatte, gewinnt rund 558.800 Euro.

Die Lotto-Quoten der Ziehung von Mittwoch, 28. 11. 2012:

JP-Sechser, im Topf bleiben 746.507,70 Euro
1 Fünfer+ZZ z               102.644,80 Euro
112 Fünfer                      999,70 Euro
301 Vierer+ZZ                   130,20 Euro
5.052 Vierer                     36,50 Euro
7.054 Dreier+ZZ                  12,60 Euro
78.356 Dreier                     4,10 Euro
213.074 Zusatzzahl allein         1,10 Euro

(APA)
Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen
Werbung