Ein Festival zum Musikfilm: Die Poolinale zieht ins Top Kino

Von Nina Tatschl
Die Pollinale findet im Top Kino statt
Die Pollinale findet im Top Kino statt - © Poolinale
Fünf Jahre Poolinale, fünf Jahre Musik Film Festival – Auch in diesem Jahr gibt es Festivaltaschen für all jene, die beim Festival im Wiener Top Kino mehrfach dabei sein werden.

Die Poolinale findet heuer vom 16. bis 19. April statt. Am Eröffnungstag zieht es die Veranstaltung ins Wiener Fluc, wo mit den “Poolinale Talks” Einblicke in die Welt zwischen Musik, Film und Werbung geliefert werden. Tags darauf geht es dann in die Festivalzentrale in das Top Kino.

Die Poolinale in Wien

Das Festival feiert in diesem Jahr den fünften Geburtstag und zelebriert das erneut mit zahlreichen interessanten Filme und Dokumentationen von und mit Musikschaffenden. Neben dem Werk mit Nick Cave, “20.000 Days On Earth”, ist auch das multimediale Meisterwerk von Björk “biophilia” oder die Dokumentation über die Grunge-Legende Kurt Cobain, “Cobain – Montage of a Heck” von Regisseur Brett Morgen in Zusammenarbeit mit Cobain’s Tochter, Frances Bean Cobain, auf der Leinwand zu sehen.

Aber auch darüber hinaus lockt die Poolinale mit zahlreichen interessanten Filmen zum Thema “Musik” und “Musikfilm” in das Top Kino in den 6. Wiener Gemeindebezirk. Das gesamte Programm des Festivals und alle weiteren Informationen zu den Tickets gibt es hier.
(NTA)

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen
Werbung