Eierstockkrebs: Auf diese Symptome sollten Frauen achten

Eierstock-Krebs ist eine tückische Krankheit.
Eierstock-Krebs ist eine tückische Krankheit. - © Glomex
Heimtückisch: Am Anfang verursacht der Eierstockkrebs meist keine eindeutigen Symptome.

Eierstockkrebs ist eine sehr tückische Erkrankung. Am Anfang verursacht er oft keine eindeutigen Symptome. Trotzdem kann es einige Anzeichen geben, die Frauen nicht ignorieren sollten. Zu den Hauptsymptomen zählen dauerhafte Unterbauchschmerzen. Hinzu kommen unter anderem noch Probleme beim Stuhlgang.

Wenn Mama Krebs hat

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen