Ehepaar in Wohnung in Wien-Döbling tot aufgefunden

Akt.:
1Kommentar
Das Ehepaar wurde bereits tot aufgefunden.
Das Ehepaar wurde bereits tot aufgefunden. - © APA
Am Montagvormittag gegen 09.30 Uhr fanden Polizeibeamte ein älteres Ehepaar tot in seiner Wohnung in der Döblinger Hauptstraße.

Das Paar hatte offenbar angekündigt, “wegen schwerer Krankheit” aus dem Leben scheiden zu wollen, berichtet die Polizei in einer ersten Aussendung.

Die Senioren – der Mann war Geburtsjahrgang 1938, seine Frau wurde 1942 geboren – hatten nämlich mit einem Zettel an der Haustür angekündigt, aus dem Leben scheiden zu wollen, sagte Polizeisprecher Roman Hahslinger.

Ehepaar dürfte Freitod gewählt haben

Die Nachricht hatte demnach ein Nachbar des in einer Wohnung in der Döblinger Hauptstraße lebenden Paares entdeckt, der dann die Polizei einschaltete. Todesursache dürfte in beiden Fällen eine Schussverletzung gewesen sein. Der Zeitpunkt des Todes war zunächst unklar. Beide Ehepartner sollen an Krebs gelitten haben.

Die Schusswaffe wurde ebenfalls in der Wohnung sichergestellt.

(APA/Red.)

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


1Kommentar

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen

HTML-Version von diesem Artikel