Ehemaliges Staatsopern-Mitglied Blankenship verstorben

Der Sänger William Blankenship ist am Samstag im Alter von 89 Jahren in Wien verstorben. Der gebürtige Texaner, der seine Ausbildung in Wien beendet hat, kam 1964 an die Volksoper und wurde 1967 Ensemblemitglied an der Wiener Staatsoper. Hier sang er insgesamt 30 unterschiedliche Rollen in 29 Werken, wie das Haus am Ring am Montag mitteilte. Seine letzte Vorstellung hatte er im Mai 1979.

(APA)

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen