Ehemalier Rapid-Spieler Christian Salaba mit nur 45 Jahren gestorben

Trauer um Christian Salaba.
Trauer um Christian Salaba. - © APA/Sujet
Schock und Trauer bei den Hütteldorfern: Der ehemalige Rapid-Fußballer Christian Salaba ist im Alter von nur 45 Jahren “völlig überraschend” gestorben.

Das gab Österreichs Rekordmeister am Samstag auf seiner Homepage bekannt.

Salaba kickte in der Saison 1991/91 für Rapid, die meisten seiner Oberhausauftritte hatte der Abwehrspieler aber bei der Vienna. Zudem spielte er u.a. für Vorwärts Steyr und Admira Wacker.

(APA)

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen
Werbung