EHC beendet AHL- Saison mit Erfolg über Jungbullen

Akt.:
Die Löwen brüllen nochmals kräftig – eine überlegene Lustenauer Mannschaft führt die Red Bull Hockey Juniors vor, die sich erst im Schlussdrittel etwas fangen.

Philipp Winzig muss den Abpraller von Ulmer nur noch über die Linie schieben.

Bericht: Johannes Tschohl und Martin Engel (Kamera); Quelle: Ländle TV

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen