Edelweiß-Bergfilmfestival 2017 der Naturfreunde in Wien: “Planet Wüste”

Akt.:
Auf seinen Expeditionen bereiste Martin heiße und polare Wüstengebiete von Südpol bis zum Nordpol
Auf seinen Expeditionen bereiste Martin heiße und polare Wüstengebiete von Südpol bis zum Nordpol - © Michael Martin
Eine Multivisionsshow mit atemberaubenden Fotografien, Videoaufnahmen und packende Erzählungen über die Wüsten dieser Welt bietet das Edelweiß Bergfilmfestival der Naturfreunde. Stargast ist diesmal der berühmte Autor und Fotograf Michael Martin. VIENNA.at verlost 2×2 Tickets!

Seit Jahren sind weltrenommierte Bergsteiger zu Gast beim Edelweiß-Bergfilmfestival der Naturfreunde. Auch diesmal wird ein einzigartiger Vortragender die Leinwände und Bühnen erobern: Michael Martin mit seinem neuen Projekt “Planet Wüste”.

Wüstenexperte Michael Martin beim Edelweiß-Bergfilmfestival

Das Edelweiß Bergfilmfestival der Naturfreunde präsentiert sich heuer mit einem neuen, spannenden Thema. Nachdem der Stargast in Deutschland mit über 200 ausverkauften Veranstaltungen die Säle füllte, beschloss der Festivalorganisator Sepp Friedhuber, seiner Multivisionsshow den ganzen Abend zu überlassen und keine anderen Beiträge zu zeigen. Der Wüstenexperte wird in Österreich bei zehn Veranstaltungen in sechs Bundesländern auftreten. Wegen seiner großen Beliebtheit wird allen Interessenten empfohlen, sich möglichst rasch Karten zu sichern.

Von der heißen bis zur polaren Wüste

Michael Martin war fünf Jahre lang auf Expeditionen und Reisen unterwegs, und durchquerte sowohl heiße als auch polare Wüstengebiete, die nahezu die halbe Landoberfläche der Erde einnehmen. Er reiste mit dem Motorrad, mit Hundeschlitten, auf Kamelen oder auf Skiern. In seiner spektakulären Show nimmt Martin seine ZuschauerInnen mit auf eine Reise vom Nordpol bis zum Südpol und umrundet dabei viermal unseren Planeten: die Arktis, die Wüsten entlang der Wendekreise, die Südhalbkugel mit Namib, Kalahari, australischen und südamerikanischen Wüsten und schließlich die Antarktis. Der Autor zeigt die Parallelen und die Unterschiede zwischen den zwei extremsten Lebensräumen der Erde.

Naturfreunde Edelweiß-Bergfilmfestival in Wien

“Planet Wüste”: Edelweiß-Bergfilmfestival 2017 der Naturfreunde
9. März 2017, 19:30 Uhr
13. März 2017, 19:30 Uhr
Gartenbaukino, Parkring 12

Bitte sichern Sie sich die Karten rechtzeitig im Vorverkauf. Vorverkaufskarten sind auch in den Naturfreunde-Landesorganisationen und -Kletterhallen erhältlich. Jede Eintrittskarte enthält einen Gutschein für ein Glas Edelweiß und einen Gutschein über € 10,- auf ein CEWE Fotobuch ab der Größe XL.

Weitere Infos auch für andere Bundesländer und die Möglichkeit zu Kartenbestellungen finden Sie hier.

Lust, das Edelweiß-Bergfilmfestival zu besuchen? VIENNA.at verlost 2×2 Tickets!

Hier geht’s zum Gewinnspiel!

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen