Duo nach mehreren Diebstählen auf der Mariahilfer Straße gefasst

Zwei Männer waren für mehrere Diebstähle auf der Mariahilfer Straße verantwortlich.
Zwei Männer waren für mehrere Diebstähle auf der Mariahilfer Straße verantwortlich. - © VIENNA.at (Symbolbild)
Am Samstag verfolgte eine Verkäuferin zwei flüchtende Männer, nachdem sie zuvor mehrere Parfumflaschen gestohlen haben sollen. Wie sich später herausstellte, sollen die Männer außerdem einen Supermarkt und eine Passantin bestohlen haben.

Gegen 16.00 Uhr verfolgte die Verkäuferin eines Drogeriemarktes auf der Mariahilfer Straße zwei flüchtende Männer, die zuvor mehrere Parfumflaschen gestohlen haben sollen. Ein Passant bemerkte die Verfolgung und beteiligte sich dabei. Eine Polizeistreife konnte die beiden in einem Innenhof eines Wohnhauses festnehmen.

Neben den gestohlenen Parfumflaschen wurden außerdem mehrere Spirituosen, die aus einem Supermarkt stammten, und ein gestohlenes Mobiltelefon sichergestellt. Das Telefon (iPhone 6) wurde einer Passantin zwei Stunden zuvor gestohlen.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen