DSDS: Menderes Bagci mit drei Ja im Recall

Menderes Bagci ist bei DSDS eine Runde weiter.
Menderes Bagci ist bei DSDS eine Runde weiter. - © RTL
Er gibt seinen großen DSDS-Traum einfach nicht auf! Und tatsächlich, Menderes Bagci hat es bei ‘Deutschland sucht den Superstar’ in die zweite Runde geschafft.

Menderes Bagci stand bereits acht Mal vor der DSDS-Jury. Nun, bei seinem neunten Versuch vor Bohlen und Co ist ihm endlich der große Wurf gelungen – alle drei Juroren stimmten mit ja. Und so gab es endlich einmal positive Worte für Menderes. “Das Getanze fand ich gut”, lobte Poptitan Dieter Bohlen und die anderen beiden Juroren Bruce Darnell und Natalie Horler stimmten zu.

Menderes will unter die Top 15 von DSDS

Zuvor hatte Menderes Bagci im Interview mit ‘schweizer-illustrierte.ch’ gesagt, er hoffe, unter die ersten 15 zu kommen. “Ich habe mich im Vergleich zum letzten Auftritt auf jeden Fall verbessert und an mir selbst gearbeitet”. Die ewige Kritik von Bohlen in den letzten Jahren setzten dem Entertainer nicht sonderlich zu: “Ach, das war doch immer einfach ein Jux von Dieter Bohlen. Grundsätzlich kritisiert er mich konstruktiv, wodurch ich auch weiterkomme. Meistens hat er ja schon recht …”

Auf die Frage, warum er es denn nicht bei ähnlichen Formaten oder in anderen Ländern probiere, zögert Menderes nicht mit einer klaren Antwort: “DSDS ist halt wie mein Wohnzimmer, da fühle ich mich am wohlsten. Die Liveshows sind mein grosses Ziel, die Sendung hat mich geprägt. Weshalb sollte ich da fremdgehen? ‘Deutschland sucht den Superstar’ machte mich zu dem, was ich bin. Natürlich habe ich mit meiner Person auch die Sendung geprägt.”

Für seine wiederkehrenden Auftritte soll er von RTL übrigens kein Geld bekommen: “Mit diesen Behauptungen werde ich in letzter Zeit öfters konfrontiert. Sie stimmen einfach nicht! Es ist mein Traum. Mein Ziel. Mein Anliegen. Ich möchte es bei ‘DSDS‘ schaffen”, so Menderes Bagci.

Cover Media

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen