Dschungelcamp-Star Jenny Elvers im Playboy

Akt.:
Jenny Elvers im Februar-Playboy.
Jenny Elvers im Februar-Playboy. - © Irene Schaur für Playboy Februar 2016
Am Freitag reist Jenny Elvers mit elf anderen in den australischen Dschungel und will dort unter anderem ihre Überlebenskünste unter Beweis stellen. Im Playboy zeigt sich Moderatorin und Schauspielerin schon vorab von ihrer besten Seite.

Mit 43 hat Jenny Elvers bereits einige bewegte Jahre hinter sich. Die deutsche Moderatorin und Schauspielerin steht seit Mitte der 90er-Jahre vor der Kamera, hat in zahlreichen Produktionen in unserem Nachbarland mitgespielt, hat die Alkoholsucht überwunden und gewann 2013 die erste Staffel von “Promi Big Brother”.

Nun begibt sich die charismatische Blondine für die RTL-Sendung “Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!” in den australischen Dschungel. Zuvor dürfen wir uns in der Februar-Ausgabe des Playboy davon überzeugen, dass sie auch mit 43 knackig wie eh und je ist und im Interview mit dem Hochglanzmagazin verrät sie außerdem, wie sie vor 15 Jahren auf Teneriffa splitternackt einen Autounfall verursachte.

Jenny Elvers, der ältere Herr und der Oldtimer

“Ich konnte nichts dafür”, will Elvers festgehalten haben. “Ich stand nur ganz ruhig da, auf einer abgelegenen Straße, splitternackt neben einem Oldtimer. Das hat einen älteren Herrn in seinem Wagen abgelenkt und er ist in den Oldtimer gekracht. Danach knallte es gleich noch mal – weil seine Frau, die auf dem Beifahrersitz saß, ihm eine runtergehauen hat. (lacht)

Weitere Motive exklusiv nur unter http://www.playboy.de/stars/jenny-elvers.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen
Werbung