Drogendealer in Ottakring ausgeforscht

Akt.:
4Kommentare
In Ottakring konnte ein Drogendealer ausgeforscht werden
In Ottakring konnte ein Drogendealer ausgeforscht werden - © APA (Sujet)
Als sich ein 20-Jähriger im Bereich der U-Bahn-Station Josefstädter Straße einer Personenkontrolle entziehen wollte, wurde er von Beamten angehalten.

Im Zuge einer Durchsuchung konnte Marihuana sichergestellt werden. Der junge Mann bestätigte einen zuvor getätigten Kauf in der Brunnengasse. Mit einer Personenbeschreibung konnten Beamte in weiterer Folge den 22-jährigen, mutmaßlichen Dealer ausmachen, der nach einer kurzen Verfolgungsjagd in der Gaullachergasse angehalten wurden. Bei der Vernehmung gestand der Beschuldigte, er wurde auf freiem Fuß angezeigt.

(Red.)

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


4Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen

HTML-Version von diesem Artikel