Drogendealer bei der U6-Station Dresdner Straße festgenommen

Am Samstag wurde ein mutmaßlicher Drogendealer in Wien-Brigittenau festgenommen.
Am Samstag wurde ein mutmaßlicher Drogendealer in Wien-Brigittenau festgenommen. - © Wiener Linien/ Johannes Zinner
Passanten hatten am Samstag die Polizei alarmiert, als ihnen auffiel, dass mehrere Personen mit Drogen dealten. Bis auf einen Verdächtigen konnten alle flüchten, dieser wurde festgenommen nachdem bei ihm Kokain sichergestellt wurde.

Gegen 19.20 Uhr  erreichten die uniformierten Polizisten die U-Bahn-Station Dresdner Straße. Die vier verdächtigen Männer flüchteten, einer von ihnen, der 20-jährige Jessy S., konnte jedoch von den Beamten nach kurzer Flucht angehalten werden. Bei ihm wurden sieben Kugeln, dem ersten Anschein nach mit Kokain gefüllt, sichergestellt werden. Nach den weiteren Verdächtigen wird gefahndet.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen