Drei Verletzte bei Lokalbrand in Wien-Ottakring

Akt.:
Am Dienstagabend hatte die Feuerwehr in Ottakring einen Einsatz.
Am Dienstagabend hatte die Feuerwehr in Ottakring einen Einsatz. - © APA
In der Küche eines Shisha-Lokals in Wien-Ottakring ist am Dienstagabend ein Feuer ausgebrochen. Drei Personen wurden verletzt und mussten ins Spital gebracht werden.

Wie die Polizei berichtet ist am 20. Juni 2015 gegen 21.25 Uhr in der Küche eines Shisha-Lokals in Wien-Ottakring aus bislang unbekannter Ursache ein Feuer ausgebrochen. Die anwesenden Gäste konnten sich ins Freie retten, drei Personen erlitten jedoch eine leichte Rauchgasvergiftung und wurden von der Rettung ins Spital gebracht. Die Ermittlungen bezüglich der Brandursache dauern an.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen