Drei Tote bei Touristen-Hubschrauberunglück bei Grand Canyon

Akt.:
Westteil des Grand Canyon
Westteil des Grand Canyon - © APA (AFP/Getty)
Beim Absturz eines Touristen-Hubschraubers in der Nähe des Gran Canyon im US-Staat Arizona sind am Samstag drei Menschen ums Leben gekommen. Vier weitere wurden verletzt, wie die Polizei mitteilte. Das Unglück ereignete sich demnach im Grand Canyon West. Zu den Umständen des Absturzes war zunächst noch nichts bekannt. Die Ermittlungen laufen.

(APA/ag.)

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen