Drei Schwerverletzte bei Unfall auf A2: Verkehr Richtung Wien gesperrt

Der Unfall ereignete sich in der Nacht auf Samstag auf der A2. Der Unfall ereignete sich in der Nacht auf Samstag auf der A2. - © APA/Sujet
Drei junge Personen sind in der Nacht auf Samstag bei einem Verkehrsunfall auf dem Packabschnitt der Südautobahn (A2) in der Weststeiermark schwer verletzt worden. Ein Reisebus stoppte an der Unfallstelle, die Insassen leisteten Erste Hilfe.

Das Auto war aus unbekannter Ursache ins Schleudern geraten und gegen eine Felswand geprallt.

Der 20 Jahre alte Lenker sowie seine beiden Mitfahrer – die 18-jährige Beifahrerin und ein gleichaltriger Bursche am Rücksitz – wurden schwer verletzt ins LKH Graz geflogen.

Werbung

Unfall auf der A2 Richtung Wien

Der 20-jährige Pkw-Lenker war mit seinem Fahrzeug gegen 3.00 Uhr auf der A2 im Gemeindegebiet Pack in Richtung Wien unterwegs.

Plötzlich geriet der Wagen ins Schleudern und prallte gegen eine an die Autobahn angrenzende Steinwand. Durch die Wucht überschlug sich das Fahrzeug mehrmals und krachte nach 50 Meter gegen einen Anpralldämpfer der Leitschiene. Dabei wurden die drei jungen Steirer, alle aus dem Bezirk Leibnitz, schwer verletzt im Wrack eingeklemmt.

Reisebus-Insassen leisteten Erste Hilfe

Unmittelbar nach dem Unfall stoppte ein polnischer Reisebus an der Stelle und die Insassen leisteten sofort Erste Hilfe und verständigten die Einsatzkräfte. Die Feuerwehren Pack und Modriach mussten den Lenker und den auf dem Rücksitz eingeklemmten Mitfahrer mit Bergescheren aus dem Wrack schneiden.

Der Kalcherkogeltunnel musste von 3.50 bis 4.30 Uhr für den gesamten Verkehr Richtung Wien gesperrt werden. Bis 6.00 Uhr war die Unfallstelle nur einspurig befahrbar.

(APA)



Leserreporter
Feedback
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen
Werbung
Top Artikel auf Vienna.AT