Douglas Costa bei Freundschaftspiel in Wien nicht dabei

Douglas Costa ist 2 Wochen vor Wien-Auftritt verletzt.
Douglas Costa ist 2 Wochen vor Wien-Auftritt verletzt. - © APA/AFP/ANDREAS SOLARO
Brasiliens Douglas Costa hat sich zwei Wochen vor dem Freundschaftsspiel Brasilien gegen Österreich, das in Wien stattfinden wird, verletzt. Ein Einsatz in Liverpool gegen Kroatien am 3. Juni ist noch nicht bekannt.

Eine Woche danach treffen die Brasilianer in ihrem letzten WM-Test im Wiener Ernst-Happel-Stadion auf Österreich. Juventus-Profi Costa habe bereits beim Spiel gegen Verona am vergangenen Wochenende Schmerzen im rechten Oberschenkel gehabt, sagte Brasiliens Teamarzt Rodrigo Lasmar. Beim ersten Training des Nationalteams habe Costa am Mittwoch erneut über Schmerzen geklagt, sagte der Mediziner. “Erwartet nicht, Douglas Costa in den kommenden Tagen auf dem Platz zu sehen. Er wird Physiotherapie machen”, sagte Lasmar. Der Mittelfeldspieler laboriert an einer leichten Oberschenkelblessur.

APA/red

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen