Akt.:

Dorotheum versteigert Stücke aus dem Besitz von Kaiserin Sisi

Am 8. Mai versteigert das Dorotheum Stücke aus dem Besitz von Kaiserin Sisi. Am 8. Mai versteigert das Dorotheum Stücke aus dem Besitz von Kaiserin Sisi. - © Dorotheum Wien
Eine wahrlich kaiserliche Auktion findet am 8. Mai im Wiener Dorotheum statt: Versteigert werden Stücke aus dem Besitz der Habsburger – unter anderem kommen auch Schmuck, ein Bademantel und ein Fächer von Kaiserin Sisi unter den Hammer.

Korrektur melden

Das Dorotheum Wien versteigert am 8. Mai zahlreiche Gegenstände aus dem Besitz der Kaiserin Elisabeth.Vom Zuckerlöffel, über Reitunterwäsche bis hin zum Schmuck kommt so ziemlich alles unter den Hammer, was für einen Sisi-Fan von unschätzbarem Wert ist. Zu jedem Gegenstand ist die genaue Geschichte und Herkunft bekannt, es handelt sich um stumme – aber gut dokumentierte – Zeitzeugen der Habsburger Monarchie.

Sisis Fächer war ein Geschenk ihrer Tochter

Bei dem zur Versteigerung angebotenen Fächer handelt es sich besipielsweise um den Trauerfächer der Kaiserin, den sie von ihrer Tochter Erzherzogin Marie Valerie geschenkt bekommen hat. Diese hat ihn eigenhändig bemalt und auch mit ihrer Signatur versehen. 

Die blickdichte schwarze Ausführung des Fächerblattes wurde von der Kaiserin seit den späten 1870er Jahren bevorzugt benützt. Nach dem Tod der Kaiserin gelangte der Fächer im Erbweg wieder an die Erzherzogin. Der Schätzpreis liegt bei 4.000 bis 8.000 Euro.

Bademantel der Kaiserin stammt aus Korfu

Der Bademantel der Kaiserin Elisabeth stammt vermutlich aus Korfu. In den Packlisten der Effekten aus dem Achilleion werden 12 Bademäntel mit Gürtel angeführt. Ein identes Exemplar befindet sich in der Sammlung der ehemaligen Hofsilber- und Tafelkammer in Wien. Der Schätzpreis liegt bei 3.500 bis 5000 Euro.

Die Auktion findet am 6. Mai 2012 um 14 Uhr statt. Ab dem 2. Mai können alle Auktionsgegenstände vorab besichtigt werden. Die genauen Angaben zu allen Auktionsgegenständen finden Sie in der an diesen Artikel angehängten Dia-Show.



Kommentare 0

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

 
noch 1000 Zeichen
 

Mehr auf vienna.at
Großbrand in Pariser Radiogebäude unter Kontrolle
Dicke Rauchwolken über Paris: Wegen eines Feuers ist ein Sendergebäude in der französischen Hauptstadt evakuiert [...] mehr »
Weiter Arbeiten zur Bergung der Kumpel in Türkei
Drei Tage nach dem Grubenunglück in der Südtürkei haben Rettungsmannschaften am Freitag weiter versucht, zu den 18 [...] mehr »
Suche nach Erdrutsch-Opfern in Sri Lanka stockt
Starker Regen und die Gefahr neuer Erdrutsche erschweren die Suche nach Dutzenden Verschütteten in Sri Lanka. Der [...] mehr »
Selbstfahrende Autos – Deutsche Autokonzerne bald nur noch Beifahrer?
Autos, die ihren Weg ohne Zutun des Fahrers finden - diese Zukunftsvision könnte die Branche revolutionieren. mehr »
Flug MH370 – Kinder eines Passagiers reichten Klage ein
Fast acht Monate nach dem rätselhaften Verschwinden von Flug MH370 haben die Söhne eines Passagiers Klage eingereicht. mehr »
Mehr Meldungen »
Werbung

Sie sind bei Facebook? Wir haben etwas Besonderes für Sie ...

Wenn Sie jetzt Ihren Facebook-Account mit %s verknüpfen, haben Sie einfachen Zugang zur beliebten Kommentar-Funktion auf %s, können Artikel einfach mit Ihren Freunden teilen - und auch selbst Fotos und Artikel auf %s hochladen.

{username}


Passwort vergessen?
{username}

Bitte max. 32 Zeichen verwenden

Ihren Benutzernamen können Sie hier ändern. Wir schlagen vor, dass Sie Ihren richtigen Namen verwenden, um an Diskussionen teilzunehmen.

Muss eine gültige E-Mail-Adresse sein

Benachrichtigungen und Newsletter (falls gewollt) werden an diese Emailadresse versendet. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

{username}%s antworten

OK, {username} - nun ist alles eingerichtet.

OK

Der Benutzer mit dem Sie sich einlochen wollen ist noch nicht aktiviert. Bitte klicken Sie auf den Aktivierungslink den wir Ihnen an %s gesendet haben. Aktivierungsmail erneut schicken OK

Anmelden

Facebook-Benutzer?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren

Anmelden - oder ohne Registrierung diskutieren

Als VIENNA.AT User anmelden:




Passwort vergessen?

Unregistrierter User:

Bei unregistrierten Benutzern wird der Kommentar erst nach einer Prüfung freigeschaltet. Beleidigende, rassistische, ausfällige oder nicht themenbezogene Kommentare werden nicht veröffentlicht. Kommentare von eingeloggten Usern werden sofort veröffentlicht.

Neu registrieren