Dornbirn: Baubeginn für Polizeiwache am Bahnhof 2019

Von Matthias Rauch (VOL.AT)
Akt.:
Mit Anfang 2019 sollen die Bauarbeiten an der neuen Polizeiinspektion am Bahnhof Dornbirn beginnen. Doch auch ein Skaterplatz entsteht in Bahnhofsnähe.

Im Sommer unterzeichneten das Bundesinnenministerium und die Stadt Dornbirn den Mietvertrag für die künftige Polizeiinspektion am Bahnhof Dornbirn. Nun beginne man gemeinsam mit dem Landespolizeidirektion die Detailplanung für das Wachgebäude, Baubeginn ist voraussichtlich in einem Jahr.

Skaterplatz beim Kreisverkehr

An die sechs Millionen werde die neue Inspektion kosten, die im Besitz der Stadt Dornbirn bleibt. Dies ist jedoch nicht das einzige Projekt. Im Sommer erwarb die Stadt sowohl das Posthochhaus wie auch das angrenzende Grundstück am Bahnhof. Hier besteht die Option für den künftigen Standort der Bezirkshauptmannschaft. Derzeit steht jedoch ein anderes Bauprojekt am Bahnhof an: So will man mit aktiver Bürgerbeteiligung einen Skaterplatz am Westende des Bahnhofparkplatzes anlegen.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen