Doppelplatin Künstler Shantel in Türkei festgesetzt!

Akt.:
Doppelplatin Künstler Shantel in Türkei festgesetzt!
Am 14.04.2010 um 10:40 Uhr wurde der Frankfurter Popmusiker Shantel auf dem Weg zu einer Show an der Einreise in die Türkei gehindert, da die Vorlage bisher nie gefragter Dokumente verlangt wurde.

In den letzten 5 Jahren hat Shantel unzählige Konzerte & DJ Gigs in der Türkei gespielt ohne diese Dokumente jemals vorzeigen zu müssen. Shantel durfte nur einmal telefonieren, um seinen Status durchzugeben.

Weitere Kommunikation wird ihm verwehrt. Aus indirekten Quellen haben wir gehört, dass es ihm entsprechend der Lage gut gehen soll. Nun wurden türkische Autoritäten in Deutschland sowie in Istanbul eingeschaltet, um diese Angelegenheit oder wenigstens seine Rückreise nach Deutschland zeitnah zu lösen.

Umso unverständlicher ist die Situation wenn man um Shantels Standing in der Türkei weiß. Essay Recordings, Shantels Label, hat gemeinsam mit seinem lokalen Partner DoubleMoon mit großem Erfolg 4 Alben des Künstlers in der Türkei veröffentlicht: Bucovina Club, Disko Partizani, Auf der anderen Seite/The Edge of Heaven OST, Planet Paprika. Seine Musik wird als Jingle des populärsten türkischen TV Senders benutzt. Er hat die türkischen Charts angeführt und gilt als Popstar, den man auf der Straße erkennt, anspricht, Fotos macht…

Aktuelle CD: Authentic – EP
Quellen: Essay Recordings & Guilty76 Artistmanagement

Mehr hier

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen