Dominic Thiem bei Australian Open in der dritten Runde

Dominic Thiem ist in Melbourne weiter im Turnier.
Dominic Thiem ist in Melbourne weiter im Turnier. - © APA/AFP/Paul Crock
Der Niederösterreicher Dominic Thiem hat bei den Australian Open in Melbourne ohne große Mühe die dritte Runde erreicht. Nach dem Sieg über Nicolás Almagro wartet nun die Nummer 15. des Turniers.

Dominic Thiem ist ohne Mühe in die dritte Runde der Australian Open in Melbourne eingezogen. Der 22-jährige Niederösterreicher bezwang den Spanier Nicolás Almagro in drei Sätzen 6:3, 6:1, 6:3. Es war sein erstes Duell mit dem 73. der ATP-Weltrangliste.

In Runde drei wartet nun ein härterer Brocken auf Thiem: Der Belgier David Goffin (4:2 Siege gegen Thiem) ist als 15. des Turniers gesetzt.

(APA)

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen