DiversCity Preis der WKW: Einreichung noch bis 29. April

Der DiversCity-Preis wird am 7. Juni 2016 verliehen.
Der DiversCity-Preis wird am 7. Juni 2016 verliehen. - © Florian Wieser
Ob EPU, kleine und mittlere Unternehmen oder große Betriebe: Gelebte Vielfalt in Unternehmen zahlt sich aus. Mit dem DiversCity Preis der Wirtschaftskammer Wien werden Wiener Unternehmen mit herausragenden Leistungen im Diversity Management bereits zum fünften Mal ausgezeichnet.

 „Mit dem DiversCity Preis setzen wir uns für mehr Toleranz und Wertschätzung in der Wiener Wirtschaft ein und stärken gleichzeitig Unternehmen, die Vielfalt besonders fördern“, sagt Walter Ruck, Präsident der Wirtschaftskammer Wien. Mit dem DiversCity wird nicht nur die Entwicklung von Diversity Management unterstützt, sondern auch jedem Unternehmen, das die begehrte Auszeichnung gewinnt, ein Preisgeld von 3.000 Euro ausgezahlt. Bis 29. April können sich Unternehmen in folgenden Kategorien bewerben: Kleinstunternehmen (1 bis 9 MitarbeiterInnen), kleine und mittlere Unternehmen (10 bis 249 MitarbeiterInnen) und Großunternehmen (über 250 MitarbeiterInnen). Zusätzlich wird 2016 ein Sonderpreis im Bereich „Generationenmanagement“ vergeben.

Mit dem Sonderpreis wird ein Schwerpunkt auf die Diversity Management Dimension „Alter/Generationen“ gelegt. Vor dem Hintergrund des demographischen Wandels, haben viele Unternehmen bereits die Notwendigkeit erkannt, Kommunikation und Kooperation zwischen unterschiedlichen Generationen  innovativ und effizient zu gestalten. Neben Wissenstransfer und Produktivitätssteigerung für das Unternehmen wirkt sich gelungenes Generationenmanagement positiv auf Arbeitsmarkt und gesamtgesellschaftliche Prozesse aus. Unternehmen, die hier bereits Vorreiter sind, sollen beim diesjährigen Sonderpreis geehrt werden.

Preisverleihung am 7. Juni

Alle Wiener Unternehmen, die in einer der sechs Kerndimensionen Geschlecht/Gender, Ethnische Vielfalt, Religionen/Werte, Behinderung/Barrierefreiheit, Alter/Generationen und  Sexuelle Orientierungen Akzente setzen, sind zur Teilnahme eingeladen.

Eine ausgewählte Fachjury ermittelt nach sorgfältiger Überprüfung die Sieger. Die feierliche Übergabe des begehrten Preises wird am 7. Juni 2016 unter der Schirmherrschaft von Wirtschaftskammer Wien Präsident DI Walter Ruck stattfinden.

Mehr Infos zum DiversCity Preis und direkte Einreichung unter www.wko.at/wien/diverscity

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen
Werbung