Diese Android-Apps sollte jeder kennen

Diese Android-Apps sollte jeder kennen
© Pixabay.com
Ein Smartphone ohne extra Apps ist wie ein Ferrari in der 30er Zone. Man kann damit fahren, aber so richtig Spaß macht es nicht. Apps aus dem Play Store können nicht nur neue Funktionen und Anwendungsbiete des Smartphones nachrüsten, sondern auch die tägliche Handhabung des Gerätes vereinfachen.

Mit 1,5 Millionen (!) Apps ist der Google Play Store das größte Archiv an Anwendungen für das Smartphone. Um alle Apps auszuprobieren, müsste man fast 3 Jahre lang jede Minute eine neue App ausprobieren. App-Empfehlungen gibt es im Internet viele, wir haben uns Apps ausgesucht die Funktionen nachrüsten, an die man nicht in erster Linie denkt bzw. deren Umfang uns sehr überzeugt hat. Für die einfache Interaktion mit Diensten im Web, gibt es sowieso die einfach zu findenden, offiziellen Apps. Angefangen von Spotify und Netflix, für die Navigation im öffentlichen Verkehr Qando und ÖBB Scotty, bis zu Apps für Handyparken, den Spritpreisrechner („Tanken in Österreich“) und das Empfangen von Paketen mit der Post ist hier so gut wie alles vertreten.

PassWallet
Apple hat mit dem Passbook Format ein einheitliches Format für Boardkarten entwickelt, die auf einem iPhone im Wallet gespeichert werden und von vielen Fluglinien verwendet werden. Mit der App PassWallet für Android können diese .pkpass Dateien ebenso geöffnet und benützt werden.

Swivel – App Orientation Lock
Swivel macht nicht mehr und nicht weniger als die Ausrichtung des Bildschirms für einzelne Apps festzulegen. So macht es zum Beispiel Sinn, Apps die Videos abspielen immer ins Querformat zu zwingen, während Newsseiten immer im Hochformat dargestellt werden sollen.

Equalizer
Der Audio Equalizer bietet verschiedene Funktionen um den Ton in der Musik- oder Videowiedergabe zu verbessern. Da die Klangveränderungen von Android selbst gerechnet werden, funktioniert das für verschiedenste Apps. Es empfiehlt sich jedoch, vom Hersteller schon installierte Equalizer vor der Installation zu deaktivieren.

Car Dock Home v3
Mit dieser App verwandelt sich das Smartphone in eine komplette Entertainment Zentrale im Auto. Die App bietet einen für das Autofahren mit Widgets anpassbaren Home Screen an. So können hier spezifische (großflächige) Shortcuts für die Navigation, Musik oder zum Telefonieren platziert werden, um die Ablenkung durch das Smartphone während des Fahrens zu minimieren.

Aqua Mail
Jedes Smartphone kommt schon mit einem E-Mail Client daher. Aqua Mail unterstützt jedoch verschiedenste und mehrere Konten in einer anpassbaren und übersichtlichen Oberfläche.

Photo Director
Photo Director ist ein leistungsfähiger Bildverarbeiter für Smartphone und Tablets. Farbkorrekturen, Rote-Augen-Korrektur oder das Entfernen von störenden Objekten kann so direkt am Smartphone erfolgen.

Apotheken und Medikamente
Die App der Österreichischen Apothekerkammer zeigt nicht nur die am Nächsten gelegenen Apotheken an, sondern enthält auch viele Informationen über Medikamente (teilweise inklusive Packungsbeilage).

Google Übersetzer
Die Übersetzungs-App von Google kann nicht nur auf die leistungsfähige Übersetzungsengine von Google zurückgreifen, für verbreitete Sprachen kann fremdspachiger Text mit der Kamera erfasst und am Bildschirm live durch eine andere Sprache ersetzt werden. Für Reisen im Ausland ist weiters die Möglichkeit Sprachpakete herunterzuladen interessant.

App Cache Cleaner
Apps legen Daten im Cache ab um die Datenverbindung zu entlasten und schneller darauf zugreifen zu können. Da die Größe des Caches leicht in den dreistellen Megabyte-Bereich wachsen kann, kann App Cache Cleaner den Cache regelmäßig automatisch entleeren.

Zu vielen hier genannten Apps gibt es natürlich Alternativen, die manche Dinge besser können. Die Auswahl hier soll aber zeigen, dass ein Smartphone weitaus mehr kann, als nur telefonieren. Und als letzte App-Empfehlung haben wir natürlich die vienna.at App für euch.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen