Dienstag ist Pratertag

Dienstag ist Pratertag
© Vienna Online
Fixtermin die ganzen Ferien hindurch: Jeden Dienstag gastiert das Wiener Ferienspiel im Wiener Prater. Für Kinder ist der Besuch im Prater da billiger.

Gründe, den Wiener Prater zu besuchen, gibt es nicht nur im Sommer genug. Die ganzen Schulferienzeit hindurch kommt noch einer dazu: Jeden Dienstag sind die Prater-Attraktionen für Kinder deutlich verbilligt. Möglich macht das das Wiener Ferienspiel, das traditionell in den Wiener Ferien für viele Freizeitaktivitäten für Kids sorgt. Im Juli und August bis hin zum 1. September gilt die Aktion: Dienstag ist Pratertag.

Wiener Ferienspiel

In den Wiener Winter-, Semester- und Sommerferien organisiert wienXtra Kinderprogramme, die in je einem ferienspiel-Pass für 6- bis 10-Jährige (= 1. bis 4. Schulstufe) und einem ferienspiel-Pass für 10- bis 13-Jährige (= 5. bis 7. Schulstufe) veröffentlicht werden.

Diese ferienspiel-Pässe werden Kindern, die in Wien zur Schule gehen, bis spätestens eine Woche vor den Ferien von ihren Klassenlehrern ausgeteilt. Passiert das nicht oder geht der Pass verloren, kann man sich jederzeit in der winxtra-kinderinfo im Museumsquartier ein neues Exemplar holen.

Öffnungszeiten: Di, Mi, Do 14:00-19:00 und Fr, Sa, So, Ftg 10:00-17:00 (Mo immer geschlossen)
Telefon: 4000-84400

Den ferienspiel-Pass sollte man natürlich zu den Aktionen mitzunehmen, damit alle mit “gratis” oder “verbillligt” gekennzeichneten Veranstaltungen auch so besucht werden können.

 

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen