Die Top 20 Games für Weihnachten

Von Meffex
Akt.:
Das perfekte Game-Geschenk: Unser Ländle Gamer hat 20 Tipps.
Das perfekte Game-Geschenk: Unser Ländle Gamer hat 20 Tipps.
Action, Strategie oder doch lieber Sport? Der Ländle Gamer verrät, welche Games wen zu Weihnachten glücklich machen. 20 Tipps für Jung und Alt.

1. FIFA 16 (PC, PS3, PS4, X360, XOne)
Für: Kicker-Fans jeden Alters
Electronic Arts’ jährlicher Neuaufguss seiner erfolgreichen Fußball-Simulation gehört ins Regal jedes Wohnzimmer-Sportlers. Wichtig: Vor dem Kauf abchecken, ob der potenzielle Empfänger sich nicht bereits auf das Konkurrenzprodukt Pro Evolution Soccer eingeschworen hat. FIFA oder PES – eine Glaubensfrage.

2. Call of Duty: Black Ops 3 (PC, PS3, PS4, X360, Xone)
Für: Hartgesottene Hobby-Schützen ab 18
Treyarch haut einen Shooter der Extraklasse raus, der Solo-Soldaten und Multiplayer gleichermaßen zufrieden stellt. Da gibt’s viel Spiel fürs Geld, diesmal auch wieder mit Zombies und reichlich Rage-Potenzial für angehende YouTuber.

3. Star Wars: Battlefront (PC, PS4, Xone)
Für: Sternenkrieger alter Schule
Authentischer wurden Mehrspieler-Schlachten der Original „Krieg der Sterne“-Trilogie nie umgesetzt. Okay, es fehlt an Innovation und Spieltiefe, dafür ist das Game so schön anzusehen und -hören, dass man diese Schwächen ganz lang nicht bemerkt. Wahre Fans sowieso nicht.

4. Guitar Hero Live (PC, PS3, PS4, X360, Xone, Wii U, iOs)
Für: Alle – kleine Racker und große Rocker.
Die Mutter aller Rock-Games mit Gitarren-Controller ist zurück, diesmal vor „Live Publikum“ – sehr kreativ interpretiert. Okay, selten gibt’s einen peinlicheren Anblick als einen Gamer, der die Plastik-Klampfe vor dem Bildschirm würgt und richtig spielen lernt man dabei auch nicht, aber verdammt, macht das Spaß!

5. Mario & Luigi: Paper Jam Bros. (3DS)
Für: Kleine Freigeister
Die Paper-Mario-Serie steckt die springenden Klemptner sehr kreativ in farbenfrohe Rollenspiel-Abenteurer. Kinderfreundlich, aber trotzdem nicht kindisch benötigt der Spieler hier sowohl Köpfchen als auch Geschick und ein gutes Auge für 2D und 3D.

6. Super Mario Maker (Wii U)
Für: Kreative Baumeister jeden Alters
Nintendo lässt die eigenen Fans jetzt für sich arbeiten und verlangt auch noch Geld dafür. Der Lohn: Jeder kann sich mit diesem Mario-Editor selbst Levels in allen denkbaren Variationen zusammenstellen und die Online-Community damit auf die Probe stellen.

7. Fallout 4 (PC, PS4, Xone)
Für: Endzeit-Fanatiker mit viel Freizeit
Action, Rollenspiel oder Abenteuer? Eigentlich alles: Fallout 4 ist die eierlegende Wollmilchsau unter den Open-World-Games. Erforschen, kämpfen, craften oder einfach nur die Engine missbrauchen – dieses Spiel bietet so viel Freiheit, dass man sich vom Beschenkten besser verabschiedet: Sie/er wird lange zu beschäftigt sein, um sich wieder zu melden.

8. Rocket League (PC, PS4)
Für: Alle und jeden
Da erblasst sogar Stefan Raab vor Neid: So muss Auto-Fußball aussehen, springende Karren auf einem futuristischen Feld rammen riesige Bälle ins gegnerische Tor. Kompromissloser Spaß für die ganze Familie.

9. Anno 2205 (PC)
Für: Angehende Aufbaustrategen
Die Städtebausimulation hat sich mit dieser Zukunftsausgabe etwas vom gewohnten Standard wegbewegt, kann aber für Singleplayer immer noch ein solides Spielerlebnis auffahren. Da kommen vor allem Neueinsteiger gut rein.

10. Metal Gear Solid 5: Phantom Pain (PC, PS4, Xone)
Für: Anspruchsvolle Schlachtfeld-Spione
Die Metal-Gear-Serie hat nie besser ausgesehen – und selten war mehr für Spieler drin: Story, Gameplay und spielerische Freiheit. Wer bei seinen Games lieber erst denkt und dann schießt (falls überhaupt), hat hier eine fordernde Spielwiese.

11. The Witcher 3: Wild Hunt (PC, PS4, Xone)
Für: Fantasy-Freunde ohne Leben ab 18
Die Welt des Hexers und Monsterjägers Geralt ist so riesig und lebendig, dass man sich als Spieler kaum dem Sog entziehen kann. Schnell sind Dutzende Stunden in die spannend geschriebenen Rollenspiel-Action-Abenteuer versenkt. Achtung: Sehr erwachsene Inhalte, nichts für Kids!

12. Halo 5: Guardians (Xone)
Für: Kommunikative Zukunftskämpfer
Schön ist es schon, das neue Halo, aber die Singleplayer-Kampagne allein kann die Fans nicht bei der Stange halten. Mehrspieler kommen dafür in den Sci-Fi-Schlachten voll auf ihre Kosten – sofern sie eine Xbox One haben, der Titel läuft exklusiv auf der Next-Gen-Konsole von Microsoft.

13. Bloodborne (PS4)
Für: Düstere Masochisten
Das Rollenspiel-Action-Abenteuer tritt (ausschließlich) auf der PS4 das Erbe der Dark-Souls-Reihe an: Perfekte Gänsehautatmosphäre samt knüppelhartem Schwierigkeitsgrad – Bloodborne treibt alle, die Herausforderungen suchen, glücklich in den Wahnsinn.

14. Rise of the Tomb Raider (Xone)
Für: Junior Indiana Jones
Die neue Lara Croft schafft all das, was dem alten Indiana Jones lange nicht mehr gelungen ist: Mit der Story und der Action das Publikum zu fesseln!

15. StarCraft 2 (PC/Mac)
Für: Old School Echtzeitstrategen
StarCraft ist praktisch der letzte gesunde Vertreter eines aussterbenden Spielegenres. Nirgendwo sonst findet man so perfekt inszenierte und ausbalancierte Klick-Kriege aus Top-Down-Sicht. Auch empfehlenswert: Die nagelneue Erweiterung Legacy of the Void.

16. Rainbow Six: Siege (PC, PS4, Xone)
Für: Teamfähige Häuserkämpfer
Zwei Teams – Terroristen und Anti-Terror-Einheit – müssen in verschiedenen Bedrohungsszenarien perfekte Zusammenarbeit unter den Mitgliedern beweisen, um zu siegen. Am besten gleich mit Headset versenden, denn schweigsame Teamkameraden sind nutzlos.

17. Just Cause 3 (PC, PS4, Xone)
Für: Alle, denen Michael-Bay-Filme zu subtil sind
Auf 1000 Quadratkilometern Insellandschaft lässt man es als Freiheitskämpfer Rico Rodriguez krachen. Die Explosionsorgie weckt trotz Schwächen in Technik und Story dank vielfältigen Waffen- und Fahrzeugoptionen erfolgreich die digitale Zerstörungswut. Ein echtes Feuerwerk!

18. Landwirtschaftssimulator 15 Gold (PC)
Für: Bauer sucht Game
Unter dem Radar der Mainstream-Spieler hat sich die Farmer-Simulation zum echten Kult gemausert. Die Gold-Edition dieses Jahres gibt’s aktuell günstig. Als Geschenk bestens geeignet, das Spiel kommt ganz ohne Gewalt aus!

19. Just Dance 2016 (Wii, Wii U, PS3, PS4, X360, Xone)
Für: Bewegungstalente
Ja, Tanzspiele gibt’s immer noch. Wenn es denn eins sein muss, dann kann’s genauso gut das von Ubisoft sein. Die Gründe: Familienfreundliche Tanz-Unterhaltung, eine halbwegs aktuelle Song-Kollektion und gute Steuerung. Wichtig: Je nach Plattform prüfen, welches Extra-Equipment man braucht!

20. Animal Crossing: Happy Home Designer (3DS)
Für: Mini-Innenarchitekten
Zwar nicht ganz, was Fans der Animal-Crossing-Serie gewohnt sind, aber trotzdem ein niedlicher, neuer Dreh: Häuser einrichten und die kleinen, spannenden Geschichten der Dorfbewohner erleben. Ideal für junge Kreative!

Frohe Weihnachten wünscht der Ländle Gamer!

christmas-meffex

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen