Die News vom Karsamstag

Die News vom Karsamstag
Was war los am Karsamstag? Hier findet ihr alle News, Bilder und Storys auf einen Blick. VIENNA ONLINE im Tagesrückblick.

Tödlicher Streit mit Brotmesser in Niederösterreich: In einer Flüchtlingsunterkunft in Wallsee im Bezirk Amstetten hat sich in der Nacht auf Samstag ein tödlicher Streit zugetragen: Ein 29-jähriger Tschetschene wurde mit einem Brotmesser erstochen.

Skurriler Überfall auf Drogerie in Wien: Der Täter hatte es bei seinem Überfall auf einen Drogerie-markt in Wien-Margareten nicht nur auf Bargeld, sondern auch auf Kaugummis und Kondome abgesehen.

Empörung über Prediger: Der persönliche Prediger von Papst Benedikt XVI. hat die im Zusammenhang mit der Missbrauchsaffäre gegen die katholische Kirche erhobenen Vorwürfe mit dem Antisemitismus verglichen.

Tragischer Todesfall am Karfreitag in Wien: In Meidling kam am Freitagabend eine 51-jährige Frau bei einem Wohnungsbrand ums Leben.

iPad Verkaufsstart in den USA: Schon Stunden vor dem seit langem erwarteten Verkaufsstart des iPad in den USA hat sich vor einem New Yorker Geschäft des US-Herstellers Apple eine meterlange Warteschlange gebildet.

Massenproteste auf Thailands Straßen: In der thailändischen Hauptstadt Bangkok haben am Samstag erneut Tausende Regierungsgegner den Rücktritt von Ministerpräsident Abhisit gefordert.

John Forsythe ist tot: John Forsythe, der den Patriarchen in der TV-Serie “Der Denver Clan” in mehr als 200 Folgen spielte, starb am Donnerstag in Kalifornien.

Die verrückten Outfits von Beth Ditto: Die Sängerin von Gossip fällt nicht nur mit ihrer Stimme ins Gewicht, sondern auch mit ihren extravaganten Outfits aus dem Rahmen.

Webber holt Pole in Malaysia: Red-Bull-Pilot Mark Webber hat im chaotischen Qualifying für den GP von Malaysia die Pole Position herausgefahren.

Der Partyfreitag in Wien: Von wegen Fastenzeit! Was gibt es besseres als die Osterfeiertage stilvoll und gebührend in einer von Wiens Top-Partylocations zu feiern?

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen