Die News vom Gründonnerstag

Die News vom Gründonnerstag
Das beschäftigte Wien am Gründonnerstag. Alle News, Storys, Diashows und Videos.

Überdosis: “Katzi” auf Intensivstation

Osterurlaub in Ägypten. Es hätte alles so schön sein können, doch es kam ganz anders. Die Freundin von Richard Lugner Anastasia “Katzi” Sokol auf der Intensivstation.

Wiener haben Spaß am Sex

Laut einer Studie der FH Salzburg haben 60 Prozent aller Wiener Spaß am Sex. Am besten schneidet die Steiermark ab. Dort haben 68 Prozent Spaß am Liebessspiel.

Krieg der Wort(witz)e

Dominic Heinzl machte sich bei der Miss- Austria- Wahl coram publico über Barbara Karlichs Figur lustig. Jetzt schlägt die TV- Talkerin zurück. Wir haben die Details!

Mann von drei Tätern in den Rücken gestochen

Der Mann wurde sehr schwer verletzt, schwebt derzeit aber nicht in Lebensgefahr.

Petzner: Kein Rücktritt

Im BZÖ soll der Posten von Generalsekretär Stefan Petzner wackeln. Nach Ostern wolle der orange Wahlkampf­manager als Generalsekretär zurück­treten. ” Das stimmt definitiv nicht. Das sind Versuche von Dritter Seite, den Osterfrieden zu stören.”

Rosenkranz will die Grenzen dichtmachen

Rosenkranz kritisiert erneut die offenen Schengen-Grenzen und warnte vor “importierter Kriminalität” ausländischer Banden.

Wien verkauft alte U6- Wagen nach Polen

Derzeit werden die alten U6 Garnituren der Wiener Linien nach Krakau in Polen verfrachtet.

Disco in Hagenbrunn komplett ausgebrannt

Die Feuerwehr konnte den Brand löschen, das Innere der bekannten Diskothek “Schatzi” ist jedoch völlig zerstört. Airbus

A380 fing bei der Landung Feuer

Die Passagiere eines A380 erlebten beim Landeanflug auf den Flughafen Sydney Angst und Schrecken. Die Reifen des A380 mit 244 Passagieren fingen bei der Landung Feuer.

Pröll reißt sich Achillessehne

Wie David Beckham reißt sich einige Wochen später auch Vize- Kanzler Josef Pröll die Achillessehne. Er spielte mit seinem Sohn Tennis. Öffentliche Termine werden deshalb auf ein “absolutes Mindestmaß” reduziert.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen