Die Messe fürs Reiseglück: ReiseSalon 5.0 in der Orangerie Schönbrunn in Wien

Alles übers Reisen: Beim ReiseSalon 5.0 in der Orangerie Schönbrunn
Alles übers Reisen: Beim ReiseSalon 5.0 in der Orangerie Schönbrunn - © Dr. Stephan Barth / pixelio.de (Sujet)
Auch 2016 riecht es in Wien nach der großen weiten Welt. Die ReiseSalon 5.0 lädt als Messe, bei der Reiseträume wahr werden, in die Orangerie Schönbrunn. Am 19. und 20. November erfährt man, an welchen Destinationen das Reisen ein Genusserlebnis für alle fünf Sinne ist.

Die perfekte Harmonie aus Information und Erlebnis: Die beliebte Reisemesse ReiseSalonhat die ehrwürdigen Hallen der Wiener Hofburg verlassen, sich selbst verjüngt und ist nach Schönbrunn übersiedelt. In der Orangerie und im Apothekertrakt werden 100 Aussteller die Gäste auf eine atemberaubende und abwechslungsreiche Reise mitnehmen.

Moderner und lebendiger: Der ReiseSalon 2016

Moderner, bunter und lebendiger wird sich der ReiseSalon präsentieren. Zur Entspannung können sich die Gäste in die Sundowner-Lounge zurückziehen und sich Sonnenuntergänge aus aller Welt ansehen. Zusätzlich können sie sich massieren lassen, in Liegestühlen oder Lounge-Sesseln chillen, da und dort etwas verkosten und angenehmer Musik lauschen. Bleibende Eindrücke werden hier also schon bei der Auswahl der Reise gesammelt.

Dass bei so viel Genuss für die Sinne auch kulinarische Highlights nicht fehlen dürfen, ist selbstredend. Dafür konnten die Organisatoren des ReiseSalon den angesagten NENI Food Truck gewinnen. Aber auch Omnom Burger und Original Thai-Essen sowie Getränkeverkostungen werden für Gaumenfreuden sorgen. Riechen und Schmecken hat auch auf der Gewürzstraße oberste Priorität. Das bringt das Flair eines orientalischen Bazars in die Orangerie.

Spannende Vorträge bei der Reisemesse

Im FreiSalon stehen dann Information und Kommunikation im Vordergrund. Kompetenz und Know How stehen bei der Beratung am ReiseSalon im Mittelpunkt. Darum gibt’s auch heuer wieder die beliebten und spannenden Vorträge, die von den Ausstellern laufend gehalten werden und wie immer kostenlos sind. Für Kurzentschlossene stehen die ExpertenSalons zur Verfügung, denn dort kann man sofort buchen – gesponsert von der Europäischen Reiseversicherung. Die Aussteller für Kreuzfahrten haben in diesem Jahr erstmals einen eigenen Salon, den KreuzfahrtSalon. Für all jene, die es auf die hohe See zieht.

Liveschaltungen zu Destinationen Damit sich in dem vielfältigen Angebot zwischen Reisen von einem Pol zum anderen und rund um den Äquator niemand verirrt, werden ReiseBlogger als analoge “Suchmaschinen” fungieren und mit Orientierungstipps navigierend zur Seite stehen. Noch nicht das gewünschte Reiseziel gefunden? Inspiration geben die Reisegeschichten der Blogger. Auf ihren T-Shirts finden sich die Destinationen die sie schon bereisten und über die sie Auskunft geben können. Die Blogger sind es auch, die beim 2. ReiseBloggerSlam wortgewaltig Lust auf ferne und nahe Ziele machen werden. Zu diversen Destinationen wird es sogar Live-Schaltungen geben. Da können Besucher dann sehen wie in Flandern Schokolade gemacht wird. Im Anschluss wird die dann vor Ort serviert…

Highlights beim ReiseSalon in Wien

Kreuzfahrt-Fans können sich am Stand der Mein SchiffFlotte der TUI Cruises über die neuesten Highlights auf See informieren. Sonnig ist es nicht nur in Afrika sondern auch in den österreichischen Bergen. Der beste Beweis dafür ist das Hotel Sonne in Saalbach/Hinterglemm, das auch heuer wieder am ReiseSalon erstrahlt.

Wie man Portugal individuell, kreativ und fernab der ausgetretenen Touristenpfade entdeckt, kann man am Stand von Colquida – Cerdeira Village erfahren. Ein Mal selbst sehen ist mehr wert als hundert Neuigkeiten hören. Frei nach diesem Motto breitet Tierra Incognita den Fächer einer breiten Produktpalette aus. Bei fish & trips ist der Name Programm. In die farbenprächtige Unterwasserwelt eintauchen, fotografieren und den Atem anhalten. Bei Apnoe oder aber auch bei Hai-Expeditionen.

Dolce Vita und paradiesische Zuständ’ in der Orangerie Schönbrunn

Wo wäre das süße Leben besser auszukosten als in den Dolce Vita Hotels. Und auch sie sind wieder beim ReiseSalon vertreten. Ein Urlaub – zehn Traumstrände. Wie das gehen soll? Beim Stand von Aida Cruises kann man das rausfinden. Das pure Paradies präsentiert sich in Form vom Puradies in Leogang. Eine ganz andere Art von Paradies findet sich in Aruba oder der Dominikanischen Republik, wo man eine Urlaubswelt voller Überraschungen entdecken kann.

Dass beim Angebot natürlich die Nordlichter ebenso wenig fehlen dürfen wie die Löwen in Südafrika ist selbstredend. Der ReiseSalon 5.0. ist die etwas andere Messe fürs ReiseGlück. Die, wo man schon vor dem Urlaub mit allen Sinnen fünf genießen kann…

ReiseSalon – die Messe fürs ReiseGlück
Orangerie Schönbrunn
19. & 20. November 2016
Öffnungszeiten:
Samstag, 19.11.: 10.00-18.00 Sonntag, 20.11.: 10.00-17.00 (Einlass)

 

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen