Die Mazda Allrad-Modelle.

Die Mazda Allrad-Modelle.
Werbung: Die Allrad-Modelle des Mazda CX-3, Mazda CX-5 und Mazda6 verbinden ausgezeichnetes Design mit höchsten Sicherheitsansprüchen.


Früher war Allrad nicht unbedingt jene Autokategorie, bei der man sofort an international ausgezeichnetes Design dachte. Das hat sich zum Glück geändert. Mitverantwortlich für diese äußerst positive Entwicklung ist ein Hersteller, der schon immer seinen eigenen Weg ging: Mazda. Denn mit den Allrad-Modellen des neuen Mazda CX-3, Mazda CX-5 und Mazda6 bringt der Einzelkämpfer aus dem Land der aufgehenden Sonne in diesem Jahr gleich drei Autos auf Österreichs Straßen, die vor allem eines deutlich machen: die reine Freude an kraftvollem Design und dynamischem Weiterkommen.

Inklusive allem, was für einen Mazda der neuen Generation dazu gehört: Agilität, Effizienz und Umweltfreundlichkeit bei außergewöhnlichen Leistungswerten. Sowie ein Sicherheitspaket, das seinesgleichen sucht. Die unter dem Begriff i-ACTIVSENSE zusammengefassten Systeme assistieren beim Bremsen, Parken und Spurhalten bzw. -wechseln. Auch bei schwierigen Fahrbahnverhältnissen. Denn der permanente Allradantrieb von Mazda sorgt für zusätzliche Sicherheit.

Er überträgt maximale Kraft direkt auf die Straße und optimiert so Traktion und Spurstabilität. Das gilt insbesondere in herausfordernden Situationen, wie zum Beispiel beim Anfahren auf starken Steigungen, in Kurven sowie bei Fahrten auf Schotter, Matsch oder regennasser Fahrbahn. Und auch die Serienausstattung der Mazda Allrad-Modelle freut sich über jeden Vergleich mit der Konkurrenz: Von hoch effizienten SKYACTIV-Motoren über Start-Stopp-Automatik bis zur Klimaanlage sind die wichtigsten Features hier Standard. Und auch perfekte Vernetzung ist für die Mazda Allrad-Modelle keine große Herausforderung. Sie verbinden sich unterwegs via Smartphone und MZD Connect mit dem Internet und laden sich so aktuelle Verkehrshinweise, Navigationsinfos oder Musik herunter.

Mehr über die Mazda Allrad-Modelle erfahren Sie auf mazda.at

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen