Die Kostüm-Trends 2018: Womit man im Fasching heuer für Lacher sorgt

Witzige Huckepack Kostüme und Co. sorgen heuer für Fun im Fasching
Witzige Huckepack Kostüme und Co. sorgen heuer für Fun im Fasching - © maskworld.com
Es ist Fasching – und die närrische Zeit steht heuer ganz im Zeichen von bunten und witzigen Kostümen. Das beste Beispiel dafür sind die schrägen Huckepack-Kostüme, die man teils schon auf Festivalgeländen gesehen hat. Was es sonst noch alles gibt, verraten wir Ihnen in den Kostüm-Trends 2018 von Maskworld.

Kuscheltiere gibt es heuer zum Anziehen, aufblasbare Kostüme geben einen schrägen und witzigen Look ab, mit Helden aus Film und Co. kann man nichts verkehrt machen – und der ungebrochene Einhorn-Trend darf auch dieses Jahr nicht fehlen. Eins steht fest: Bunt, schräg und lustig wird der Fasching 2018!

Faschingstrends 2018: Als Einhorn oder Disney-Charakter verkleiden

Kigurumis sind Kuscheltiere zum Anziehen – und die gemütlichen Einteiler sind nicht nur perfekt für einen gemütlichen Abend zu Hause, sondern auch für den kalten Straßenumzug! Unter den weit geschnittenen Kigurumis können noch zusätzliche warme Sachen getragen werden und keiner wird es merken. Besonders angesagt sind die Anzüge als Zootiere und lizenzierte Disney-Helden wie Stitch, Goofy, Pluto und natürlich auch Micky Maus. Auch der ungebrochene Einhorn Trend findet sich natürlich unter den Kigurumis wieder. Die Kuschelanzüge gibt es nicht nur für erwachsene Narren, sondern auch für Kinder.

>>Einhorn-Kostüme für Groß und Klein: Bilder

Huckepack und Aufblasbares – Die Festivaltrends erobern den Fasching

In den witzigen Huckepack-Kostümen kann man sich von Trump, einem Dino, einem Kobold oder dem Weihnachtsmann tragen lassen und sorgt so für eine fantastische optische Illusion. Eine schnelle Verkleidung, mit der man die Lacher garantiert auf seiner Seite hat. Dafür braucht es nicht mehr als eine Person und es ist leicht anzuziehen. Mit den aufblasbaren Kostümen kann man über sich hinaus wachsen: Ob als zwei Meter hoher Riesen-Dino oder kugelrunder Sumoringer, man sieht total abgefahren aus und schafft sich dazu noch seinen eigenen Freiraum.

Im Trend: Starke Helden – starke Kostüme

Ein beliebter Kostümtrend, der sich wohl immer halten wird, sind die Helden aus Filmen, Games und Comics, denn wer liebt es nicht, in starke Rollen zu schlüpfen? Seien es Helden der Kindheit wie die Schlümpfe, Superhelden und Antihelden,  Popeye, Rocky oder Charaktere aus Kinohits wie “Star Wars”. maskworld.com ergänzt diese große Auswahl mit starken, eigenen Lizenzkostümen wie Pippi Langstrumpf und neu im Fasching 2018: Yakari – das erste und einzige lizensierte Kinderkostüm zur beliebten Zeichentrickserie.

>>Bildergalerie: Die lustigsten Kostümtrends 2018

 

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen