Die kleine Eliza bekam im Alter von nur drei Jahren die Diagnose Kinder-Alzheimer

SAT.1-Frühstücksfernsehen
SAT.1-Frühstücksfernsehen
Im Alter von 3 Jahren erhielt Eliza die Diagnose San Filippo Syndrom, auch “Kinder-Alzheimer” genannt. Dank dem Einsatz ihrer Eltern konnte das Mädchen kürzlich ihren 8. Geburtstag feiern!

Eltern wünschen sich für ihren Nachwuchs nichts mehr als Gesundheit, doch nicht alle Kinder haben das Glück sorglos aufzuwachsen. So auch Eliza. Im Alter von drei Jahren erhielt sie die Diagnose San Filippo Syndrom.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen