Die Gruppen der Champions League 2015/16

Akt.:
Bald rollt der Ball wieder in der Königsklasse.
Bald rollt der Ball wieder in der Königsklasse. - © AP
Während sich Bayern München über Losglück freuen darf, rutschen Manchester City und Juventus Turin in eine Hammergruppe.

Die Qualifikationsbezwinger der österreichischen Klubs treffen in der Gruppenphase der Champions-League aufeinander. Malmö, Drittrunden-Sieger gegen Red Bull Salzburg, bekommt es in Gruppe A mit Rapids Playoff-Rivalen Schachtar Donezk zu tun. Beide Vereine sind aber nur krasse Außenseiter auf den Aufstieg, denn die weiteren Gegner heißen Real Madrid und Paris St. Germain.

Wie die Auslosung am Donnerstag in Monaco weiters ergab, spielt Titelverteidiger FC Barcelona in Pool E gegen Bayer Leverkusen, AS Roma und BATE Borisov. Zumindest laut Papierform unangenehmere Gegner warten auf den unterlegenen Finalisten Juventus Turin: Italiens Rekordmeister kämpft in Gruppe D gegen Manchester City, Europa-League-Champion FC Sevilla und Borussia Mönchengladbach mit ÖFB-Legionär Martin Stranzl um den Einzug ins Achtelfinale.

Die Gruppeneinteilung der Champions League

Gruppe A: Paris St. Germain, Real Madrid, Schachtar Donezk, Malmö FF

Gruppe B: PSV Eindhoven, Manchester United, ZSKA Moskau, VfL Wolfsburg

Gruppe C: Benfica Lissabon, Atlético Madrid, Galatasaray Istanbul, FC Astana

Gruppe D: Juventus Turin, Manchester City, FC Sevilla, Borussia Mönchengladbach

Gruppe E: FC Barcelona (Titelverteidiger), Bayer Leverkusen, AS Roma, BATE Borisov

Gruppe F: Bayern München, Arsenal, Olympiakos Piräus, Dinamo Zagreb

Gruppe G: Chelsea, FC Porto, Dynamo Kiew, Maccabi Tel Aviv

Gruppe H: Zenit St. Petersburg, Valencia, Olympique Lyon, KAA Gent

The official result of the #UCLdraw!Toughest group?

Posted by UEFA Champions League on Donnerstag, 27. August 2015

(APA, Red)

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen
Werbung