Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Dezimierte Capitals siegen gegen Olimpija Ljubljana

Turbulente Schlussphase in der Schultz-Halle
Turbulente Schlussphase in der Schultz-Halle ©expa/Haumer
Erstes Heimspiel für die Vienna Capitals nach der Länderspielpause. Die Wiener empfingen in der 22. Runde der Erste Bank Eishockey Liga Olimpija Ljubljana. Der 5:2-Sieg der Wiener (1:0,3:0,1:2) fiel am Ende unter die Rubrik „Arbeitssieg“.
Bilder vom Spiel
Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wien-Sport
  • Dezimierte Capitals siegen gegen Olimpija Ljubljana
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen