Designs der Modeschule Hetzendorf als krönender Abschluss: Das war Tag 4 der Vienna Fashion Week

Umwerfende Designs hab es an Tag 4 der Vienna Fashion Week 2017 zu sehen.
Umwerfende Designs hab es an Tag 4 der Vienna Fashion Week 2017 zu sehen. - © Thomas Lerch
Auch am vierten Tag der Vienna Fashion Week wurde den Besuchern ein buntes Programm an Designern geboten. Als Highlights galten u.a. Weber + Weber, Shakkei, Maiken K. und Kayiko. Außerdem stellte die Modeschule Hetzendorf ihre Designs vor.

WEBER&WEBER SARTORIA

Der vergänglichen Fast Fashion stehen Christian und Manuel Weber mit ihrem Brand Weber + Weber entgegen. Ihre Slow Fashion ist traditionell inspiriert und innovativ veredelt. Designt wird in Österreich, gefertigt in Italien. Authentische Blazer, Bomber- und Cabanjacken werden zu Stehkragenhemden, Gilets und Slacks kombiniert – ein verfeinerter Vintage-Look mit Ecken und Kanten. Kunst trifft Mode: das Ensemble der „ImPerfect Dancer“ wird für die moderne „Hamlet“-Inszenierung von Weber + Weber ausgestattet.

MUSETTE

Wir stellen uns die Zukunft vor, die in die Vergangenheit blickt. Wir schaffen Objekte zielstrebig und authentisch und erforschen permanent unsere Beziehung zur Natur. Geschaffen für die Ewigkeit, sowohl funktional als auch ästhetisch, konzentriert sich die Kollektion auf Themen wie Gesundheit, Wellness und Lässigkeit. Natürliche Materialien und Bio-Fasern sind die nachhaltigen Elemente der Kollektion.

VOLGGER STUDIO

VOLGGER Studio ist ein österreichischer gender equal Fashionbrand mit Sitz in Wien. Das Label überzeugt durch zeitlose und detailreiche gender equal Fashion und fairer europäischer Produktion von High Quality Denim Wear, sowie einer Auswahl an Kleidungsstücken aus natürlichen Materialien. Mit der CORE Collection bricht VOLGGER Studio mit dem klassischen Kollektionsdesign und überwindet die Geschlechtsthematik in nur einer einheitlichen Kollektion – die CORE Collection – für Frauen und Männer.

SHAKKEI

Seit 2009 steht SHAKKEI für nachhaltige, grüne Mode für Damen und Herren. Vielschichtigkeit, Subtilität und Ästhetik zeichnen die Kreationen von Gabriel Baradee aus. Die Kollektionen werden ausschließlich in Österreich und anderen EU-Staaten produziert.

KAYIKO

KAYIKO – The Private Luxury Label by Karin Oèbster – bietet Avantgarde-Mode und Accessoires in exklusiven Kleinstauflagen und Einzelstücke für selbstbewusste Kosmopoliten, die Wert auf Design, Qualität und individuellen Luxus legen. „Expect the unexpected“, lautet die Philosophie hinter KAYIKO. Ein Stil, der von Kennern weltweit geschätzt wird. KAYIKO wurde 1998 in Wien gegründet. Nach Auftritten in Mailand und New York traf Karin Oèbster 2008 die Entscheidung, sich ganz auf den eigenen Shop in Wien zu konzentrieren.

LINIERT CLOTHING

Sophisticated design for unique people! Wenn subtile Formen auf markante Farben treffen und sich extravagante Materialien mit smarter Funktionalität verbinden, dann ist die Rede von LINIERT. Das international etablierte Label mit Shops in Wien und Barcelona zeigt seine neue Herbst-/Winterkollektion „e11even“, ein unrundes Jubiläum für alle Modeliebhaber.

MAIKEN K presented by Mercedes Benz

Die Designerin Maiken Domenica Kloser gründete ihr Label Maiken K. im Jahr 2014 in Wien. Maiken K verbindet in ihren Designs Minimalismus und Verspieltheit. Spezielle Knüpftechniken sind charakteristisch für ihre Designs. Detailverliebtheit und hochwertige Verarbeitung stehen ebenfalls für das Label. Maiken K. gewann im Jahr 2014 den Ringstrassen-Galerien Designer Award, und stellte im selben Jahr bei der London Fashion Week aus. Im Jahr 2015 präsentierte sie ihre Kollektion bei der Paris Fashion Week.

OPPOSITES ATTRACT – Absolventinnen der MODESCHULE HETZENDORF

Gegensätze ziehen sich an. In diesem Fall stellen 21 individuelle junge Designerinnen ihre Mini-Kollektionen vor, die eines gemeinsam haben: sie stammen alle von Absolventinnen der Modeschule Wien im Schloss Hetzendorf. Gezeigt werden bei dieser Show Kollektionen aus den Ausbildungsschwerpunkten Kleidermachen, Modisterei, Schuhdesign, Strickdesign und Textildesign. Freuen Sie sich auf eine abwechslungsreiche Show voller junger Talente!

(Red.)

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen