Der WAMP Designmarkt kommt wieder ins Museumsquartier: Termine 2015

Handgemachtes und Unikate werden am Designmarkt angeboten.
Handgemachtes und Unikate werden am Designmarkt angeboten. - © WAMP Event GmbH
Bereits Mitte April startete der WAMP Designmarkt in die neue Saison und war laut Veranstaltern dabei so stark frequentiert, dass die Designerwaren am Ende beinahe ausverkauft waren. Das schreit also nach Wiederholung: Am 16. Mai 2015 von 11:00 bis 20:00 Uhr findet die zweite Ausgabe der diesjährigen WAMP-Serie statt – mit noch mehr Designern und Kulinarik.

Auch diesmal dürfen sich die Besucher auf handgemachte Artikel von über 120 Designern aus dem In- und Ausland freuen.

Gegründet wurde der WAMP Designmarkt im Jahr 2006 und war anfänglich nur in Budapest vertreten – doch er entwickelte sich rasch weiter. Mittlerweile ist er eine Verkaufs- und Marketing-Plattform für rund 1.000 internationale Designer. WAMP war unter anderem bereits in Berlin, Peking, New York, Torino, Lodz, Bratislava und Helsinki präsent. In Wien fand der WAMP Designmarkt erstmals im vergangenen Jahr statt – und war hier so erfolgreich, dass gleich mit der Planung für die zweite Saison in der österreichischen Hauptstadt begonnen wurde.

Design-Hotspot Museumsquartier

Im MuseumsQuartier bieten Designer ihre handgemachten Artikel an, darunter Schmuck, Taschen, Accessoires, Designspielzeuge, Kunst und vieles mehr. „Das Ziel des WAMP ist es, Kunst- und Kulturgegenstände mit hoher Qualität erreichbar und leistbar für jeden zu machen. Wir wollen heuer noch mehr Designer ansprechen und internationale Kooperationen aufstellen. Mit unseren Veranstaltungen wollen wir uns auch eine feste Rolle in der Wiener Fashion- und Designszene erobern“, so Projektleiterin Katja Hartwig.

Im MusemsQuartier erwarten die Besucher über 120 Designer, darunter Namen wie Romani Design, Alexandre Allai, Artista, Eosine, Camou, ZOECA, Buffet Clothing, Devilskins und viele weitere mehr.

Weitere Termine 2015 für den WAMP Designmarkt

Auch die nächsten Termine können sich Fans schon im Kalender eintragen:

27. Juni: 11-20 Uhr
26. September: 11-19 Uhr

Übrigens:  WAMP Vienna sucht für die kommenden Veranstaltungen im heurigen Sommer begabte Designer, die in den Bereichen Mode, Schmuck, Accessoires, Keramik-, Glas-, Home- und Möbeldesign, Textilien, Kunst, Fotografie oder ähnlichem teilnehmen möchten. Bewerbungen sind möglich unter hello@wamp.hu oder online.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen