Der steilste Radweg in Wien

3Kommentare
Der steilste Radweg in Wien
© Vienna Online
Immer mehr Wiener treten in die Pedale. Der steilste Radweg von Wien, der vor gut einem Jahr eröffnet wurde, wird trotz Anstrengung gerne genutzt.

Vor gut einem Jahr wurde im neunten Wiener Gemeindebezirk der steilste Radweg von Wien eröffnet. Mit einer Steigung von 10% verbindet der baulich abgetrennte Radfahrstreifen die Lichtenstein- mit der Währingerstraße. Trotz der Anstrengungen ist dieser Abschnitt des Wiener Radfahrnetzes gut frequentiert. Grund dafür ist mit Sicherheit die optimale Lage und die nähe zur Universität.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


3Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen

HTML-Version von diesem Artikel