Der Sommer im MQ hat begonnen

Akt.:
Der Sommer im MQ hat begonnen
Endlich ist wieder Sommer. Da wird natürlich wieder das Museumsquartier gestürmt. Was heuer im MQ los ist, findet ihr im Video.

Am Donnerstag wurde der Sommer im MQ mit einer ausgelassenen Party eingeläutet. Ein umfangreiches Programm erwartet die Besucher auch in den folgenden Sommermonaten: Kulturinteressierte können im Rahmen der “ArtNight” mit nur einem Ticket einen abendlichen Rundgang durch das Leopold Museum, das Mumok und die Kunsthalle Wien erleben.

Zudem werden ab Mai verschiedene Führungen durch das quartier21 angeboten. Thematische Schwerpunkte sind unter anderem “Quartier für Digitale Kultur”, “Neue Formen des Musealen”, das “modequartier21” und vieles mehr. Außerdem wird es ein Literaturprogramm geben sowie bereits zum dritten Mal das digitale Filmfestival frame[o]ut.

Im Rahmen des “TONSPUR_Sommer_live_open_air_2010” werden Vertreter der experimentellen und elektronischen Musik- und Sound art- Szene in einem eigens etablierten Mehrkanal- Tonraum im Haupthof des MQ ihre Arbeiten präsentieren. Freizeitaktivitäten wie die Boule- Bahn oder die Autorennbahn “Outdoor Race Challenge” laden ebenfalls zum Verweilen ein. Ein umfangreiches Angebot gibt es auch für Kinder und Jugendliche, wie die Kinderwerkstatt “Drachensachen und Flugzeugs” in Kooperation mit dem ZOOM Kindermuseum, das “Afrikanische Fest” vor dem DSCHUNGEL WIEN oder das “wa@lz Straßenthater” mit einer schwungvollen Show aus Akrobatik, Clownerie, Tanz und Theater.

This video is not availabe anymoreFind more videos on www.vienna.at/video

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen